Die neuen Features von Ranorex Studio 9.0
Ranorex Studio 9.0 setzt neue Maßstäbe in intelligenter Testautomatisierung mit umfangreichen neuen Features, verbesserter Performance und einem frischen Auftritt in hellem oder dunklem Design. Laden Sie Ranorex Studio 9.0 jetzt herunter! Auf Sie warten die folgenden Verbesserungen:

Webtests der nächsten Generation

  • Auf Machine-Learning basierender Algorithmus zum automatischen Identifizieren und Umgehen von dynamischen IDs in Webelementen. Das erspart die Definition von RanoreXPath-Weight-Rules.
  • Signifikant schnellere Ausführung von Webtests auf allen Webbrowsern (und besonders auf Internet Explorer) und sogar beim Testen von Anwendungen mit komplexen DOM-Elementen wie Grids.
  • Automatische Identifizierung von Shadow-DOM-Elementen.
  • Volle Unterstützung von Java-Anwendungen, die den JxBrowser verwenden

Verbesserte Performance und Usability

  • Passen Sie Ranorex Studio an Ihre Bedürfnisse an und wählen Sie zwischen hellem und dunklem Design.
  • Neue 64-Bit-Version für einfache Automatisierung von 64-Bit-Anwendungen. In Ranorex Studio 9.0 müssen Sie nicht mehr die externen 64-Bit-Versionen von Ranorex Spy und Ranorex Recorder zur Automatisierung verwenden. Stattdessen können Sie jetzt alles bequem in der 64-Bit-Version von Ranorex Studio erledigen.
  • Video-Reporting: Nehmen Sie von ihrem Testlauf Videos auf und sehen Sie direkt, was genau bei einem Fehler passiert ist, ohne den Test erneut durchlaufen lassen zu müssen.
  • Performance-Tracing: Nutzen Sie verschiedene Tracer, um während des Testlaufs Informationen darüber zu sammeln, welche Testereignisse am meisten Zeit benötigen und automatisch Logdateien mit den Ergebnissen zu erstellen. Verwenden Sie diese Daten dann, um die besten Ansatzpunkte für Verbesserungen und Effizienzsteigerungen zu identifizieren.
  • Neuer Project-Wizard zum effizienten Erstellen von Test-Suite-Projects und neue Dialoge für „New file“ und „Blank project“.

Verbesserungen für Remote-Tests

  • Tags für Ranorex Agents: Nutzen Sie Tags, um Ihre Agents nach Konfigurationen, Jobtyp (z.B. Nightly) etc. zu kategorisieren und sprechen Sie Agents über Tags bei der Kommandozeilenausführung in einer CI-Umgebung an.
  • Intelligenteres Mausverhalten während der Testausführung, besonders über Remote-Desktop.
  • Verbessertes Handling von mehreren Test-Suites in einem Projekt mit dem Ranorex Test Suite Runner.
  • Effizienteres Deployment von Tests auf Agents: Tests werden nur neu deployt, wenn an ihnen etwas geändert wurde.
Für mehr Informationen werfen Sie einen Blick auf die Neuerungen oder lesen sie die Release Notes. Oder registrieren Sie sich für das kostenlose Webinar am 20. Februar, in dem die neuen Features von Ranorex Studio 9.0 vorgestellt werden.

Produktwebinar

Die neuen Features von Ranorex Studio 9.0: Erfahren Sie alles über die neuen Features von Ranorex Studio 9.0 in diesem Webinar.

You might also like these articles