GUI Testautomatisierungstools von Ranorex

Tools für automatische GUI-Tests 

Erstellen Sie robuste, wartungsfreundliche automatische Tests durch eine zuverlässigen Erkennung von UI-Objekten.

Desktop mobile and web testing

Beschleunigen Sie Test

Automatisieren Sie repetitive Testfälle und erhöhen Sie die Testabdeckung.

UI object recognition

UI-Objektenerkennung

Bauen Sie zuverlässige, wartungsfreundliche automatisierte Tests

Script-free automation

Für Tester & Entwickler

Automatisieren Sie Tests mit oder ohne Programmierkenntnisse.

Test automation tools

Integrationen & Reports

Verbesserte Integrationen und Reports für effizientere Teamzusammenarbeit.

Test automation data validation

Warum automatisierte UI-Tests?

Verbessern Sie die Qualität und sparen Sie Kosten mit UI Testautomatisierung.

Experten wissen, dass UI-Tests zu einer umfassenden Teststrategie gehören, da sie ein User Feedback ermöglichen. Dies erfordert einen gewissen Aufwand für die Validierung visueller Elemente wie Bilder, Farben und Schriftarten sowie des funktionalen Verhaltens der Applikation – inklusive Steuerelemente, Navigation, Fehlermeldungen, Dateneingabe und vieles mehr. Ein umfassender Test der grafischen Benutzeroberfläche ist zeitaufwändig und teuer, speziell dann, wenn Tests als Bestandteil einer Regressionssuite oder für eine browser-/geräteübergreifende Kompatibilität wiederholt werden müssen. Automatische Tests sparen Zeit und Kosten durch Ausführung in einem Bruchteil der Zeit. Die Testautomatisierung schont Ressourcen durch parallele Ausführung über Nacht für mehrere Browser und Plattformen. Mit der Automatisierung werden auch Tester von Routinetests freigestellt und können sich so anspruchsvolleren sowie exploratorischen Testaufgaben widmen. Die mit der Testautomatisierung verbesserte Testabdeckung erhöht die Sicherheit, dass eine freigegebene Applikation die von den Kunden erwartete Qualität bietet.

Mehr als 4.000 Unternehmen weltweit vertrauen uns.

Datengesteuerte Tests

 

Testen Sie problemlos mehr Userszenarien und reduzieren Sie die Testwartung.

Ein wichtiges Element von UI-Tests ist die Prüfung typischer Testfälle. Dazu gehört z.B. für eine Hotelbuchungs-Website die Suche nach einem verfügbaren Zimmer, die Auswahl eines Zimmers, die Eingabe der Reservierungsdaten und die Bestätigung der Buchung. Wenn der Test mit den bereitgestellten Datenwerten erfolgreich verläuft, handelt es sich um einen positiven Testfall („Happy Path“). Bei einem funktionalen Test wird aber auch das Verhalten der Applikation validiert, wenn zum gewünschten Datum keine Zimmer zur Verfügung stehen („Sad Path“) und wenn der User unzulässige Datumsangaben für die Reservierung oder eine ungültige Kreditkartennummer eingibt („Bad Path“). Der datengesteuerte Test von Ranorex Studio automatisiert die Wiederholung eines Tests für verschiedene Datenwerte und überprüft so automatisch die einzelnen genannten Szenarien. Die Datenwerte können von einer internen Datentabelle, einer externen Excel-Datei oder einer SQL-Tabelle abgerufen werden. Da die Testdaten getrennt von der Testprozedur gespeichert sind, können Szenarien einfach hinzugefügt oder geändert werden. Für komplexere Szenarien unterstützt Ranorex Studio lokale und globale Parameter, Keyword-gesteuerte Tests und die Ausführung bedingter Tests.

Data-driven testing

Die vielen Testdaten, die bisher immer wieder manuell eingegeben werden mussten, können jetzt auf einfache Weise durch Ranorex eingespeist werden. Dies schafft zusätzlich Zeit für andere Testaufgaben. Da darüber hinaus die Automatisierung einen großen Bereich der Softwarezeit in kürzerer Zeit abdeckt, werden Fehler viel schneller entdeckt.“

QA-Techniker eines großen Computersoftwareunternehmens

GUI object recognition

GUI-Objekterkennung

Reduzieren Sie den Wartungsaufwand für Tests mit Ranorex Spy und dem Ranorex-Objekt-Repository.

Robuste automatische GUI-Tests starten mit der zuverlässigen Objekterkennung durch Ranorex Spy. Dieses Tool können Sie für eine Erkennung von GUI-Objekten und -Steuerelementen eigenständig oder in der Ranorex Studio-Umgebung verwenden. Damit stellen Sie sicher, dass jedes Element der Benutzeroberfläche mithilfe der RanoreXPath-Syntax eindeutig identifiziert wird. Die Objektinformationen können mit Teammitgliedern über Snapshot-Dateien geteilt oder im Ranorex-Objekt-Repository zur Verwendung in automatischen Tests gespeichert werden. Die ermittelten GUI-Objekte werden im Objekt-Repository von Ranorex verwaltet. Diese können Sie bearbeiten und für Testprojekte mehrfach verwenden. Das Repository bietet die Möglichkeit, den Repository-Objekten aussagekräftige Namen für eine vereinfachte Wartung zuzuweisen, Standardwerte festzulegen oder Objekte mit Parameterwerten zu verknüpfen. Ranorex Studio-Tools unterstützt Best Practices für das Erstellen von automatisierten Testfällen. Dazu gehören die Trennung von Testdaten von den Prozessen, die Verwendung von lokalen und globalen Parametern zur Übergabe von Werten und mehrfach verwendbare Codemodule, die vom gesamten Team genutzt werden können.

Benutzerfreundliche Tools für Einsteiger und Experten

Verkürzen Sie die Lernkurve durch Erfassung und Wiedergabe für eine Automatisierung ohne Programmierung plus einer kompletten IDE.

Mit Ranorex Studio hat jedes Teammitglied die Möglichkeit, automatisierte Tests für Desktop-, Web oder Mobilapplikationen zu erstellen, ohne über Programmierkenntnisse verfügen zu müssen. Ranorex Recorder bietet eine zuverlässiges Feature zur Erfassung und Wiedergabe von Tests ohne programmieren zu müssen. Sie können aufgezeichnete Aktionen einfach bearbeiten, Text- und Bildvalidierungen hinzufügen, Parameterwerte festlegen und Daten- oder Keyword-gesteuerte Tests erstellen. Für Benutzer, die Tests komplett programmieren möchten, unterstützt Ranorex Studio die Sprachen C# und VB.NET mit einer umfangreichen IDE und Funktionen wie die intelligente Codevervollständigung, Debugging, Refactoring-Verfahren und vieles mehr. Für den Test von Webapplikationen ist Selenium WebDriver in die Ranorex-Kern-API integriert. Dadurch können Selenium-Tests komplett in Ranorex Studio ohne das Schreiben von Selenium-spezifischem Code erstellt werden. Weitere Informationen zur Integration von Selenium WebDriver finden Sie hier.

GUI test automation

Tools zur Integration und Reporterstellung

Fördern Sie Kommunikation und Zusammenarbeit durch Integration von Ranorex Studio in Ihre vorhandene Toolumgebung.

GUI test integration

Integrationen

Ranorex-Automatisierungsprojekte lassen sich einfach in andere Tools integrieren, die Ihr Team bereits verwendet. Dazu gehören u. a. “Continuous Integration” Lösungen wie Bamboo, Lösungen zur Fehlerermittlung wie JIRA und Bugzilla, Tools zur Quellcodeverwaltung wie Git, SVN und Microsoft Team Foundation Server, Testmanagementlösungen wie Jira und Tools für Auslastungstests wie NeoLoad.

GUI test reporting

Reporting

Ranorex Studio erstellt leicht verständliche und umfassende Testreports, die den Zeitaufwand für die Fehlerbehebung reduzieren. Rufen Sie diese in Ranorex Studio auf oder speichern Sie diese als PDF-Datei, um sie per E-Mail versenden zu können. Für ein Feedback in Echtzeit lassen sich die Reports bereits während der Testausführung anzeigen. Sie können individuell festlegen, ob detaillierte Protokolle, ein JUnit-kompatibler Report oder eine benutzerdefinierte Reportvorlage erstellt werden soll. Beheben Sie gemeldete Fehler, indem Sie direkt aus dem Testreport zum fehlgeschlagenen Schritt des Testfalls wechseln. Mit den vordefinierten Ranorex-Reportebenen können Sie Meldungen durch Eingabe von z. B. „Warnung“ oder „Fehler“ auswählen und Screenshots bzw. Snapshots zur verbesserten Fehlerbehebung einbinden.